MINI-QUIZ: HAST DU’S GEWUSST?

In diesem Jahr bekommen Lebensmittelverkäufer und -verkäuferinnen besonders viel Anerkennung. Weil sie mit starken Nerven und Hygieneregeln auch in Corona-Zeiten alles geben, damit wir täglich z. B. frisches Brot, Fleisch und Käse kaufen können. Dass es Ausbildungen für verschiedenste Fachverkäufer/-innen gibt, ist recht bekannt. Aber: Welche Berufe haben noch andere spannende Verbindungen zum Thema Nahrungsmittel? Und erfordern neben Fachwissen und Qualitätsbewusstsein auch jede Menge Spaß an Handwerk und moderner Technik?

Berufe in der Lebensmittelindustrie! Da gibt es zum Beispiel die Ausbildung zur „Fachkraft für Lebensmitteltechnik“. Oder zum „Industriemeister Süßwaren“. Oder du wirst vielleicht Azubi „Brauer/-in und Mälzer/-in“? Ebenfalls beeindruckend: Eine Ausbildung in der Milchtechnologie! Ihr wollt genauer wissen, was ihr da lernt und was den Beruf ausmacht? Wir haben zwei Azubis besucht. Klickt Euch hier mal rein!

zur Bildergalerie Azubi-Alltag Milchtechnologe/-in

zu 7 Fragen an die Milchtechnologie-Azubis Norbert und Theresa

Zurück zur Übersicht

Nach oben