Suche
EmpfehlenDrucken

Ausbildungswoche: Wir treffen uns ... online!

Am 15. März startet die Ausbildungswoche 2021. Was ist anders? Es gibt jede Menge Online-Angebote von Betrieben! Was bleibt gleich? Die vielen wichtigen Infos und interessanten Einblicke für Jugendliche rund um Berufswahl und Ausbildung!

VOM WEB-WORKSHOP BIS ZUR ONLINE-SCHNUPPERSTUNDE  

Als sich abzeichnete, dass die Corona-Pandemie unseren Alltag bis ins Frühjahr 2021 einschränkt, wurden die Ausbildungsbetriebe aktiv. Als Ersatz für Begegnungen vor Ort, im Betrieb, ließen sie sich viele attraktive Online-Angebote einfallen: Persönliche Beratung, Vorträge, Workshops und sogar Schnupperstunden gibt’s dieses Jahr online.  

 

TIPP FÜR JUGENDLICHE: GLEICH MAL STÖBERN ...  

Schon jetzt findet ihr im Terminkalender zur Ausbildungswoche 2021 viele attraktive Angebote. Schaut gleich mal rein: Ihr könnt nach Themen, Terminen und eurer Region filtern. Für einige Veranstaltungen müsst ihr euch anmelden (telefonisch oder per E-Mail), alle wichtigen Infos hierzu findet ihr jeweils in der Infobox „Veranstaltungsdetails“. 

 

TIPP FÜR BETRIEBE: JETZT SCHNELL SEIN, CHANCEN NUTZEN, MITMACHEN!

Sie bilden aus und suchen starken Nachwuchs? Dann nutzen Sie die Chance und stellen Ihren Betrieb und Ihre Berufe während der Ausbildungswoche vor! Dafür brauchen Sie nicht unbedingt eine eigene Website oder einen Social-Media-Kanal. Sie können sich mit ihrem künftigen Nachwuchs auch im Video-Chat austauschen!

Mehr erfahren: Hier finden Sie alle Infos zur Ausbildungswoche für Betriebe

Zurück zur Übersicht

Nach oben